Online Leverkusen - das Nachrichtenportal

Switch to desktop Register Login

Radfahrer in Opladen angefahren - Bonner Straße derzeit gesperrt

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Heute (01.04.2014) hat sich auf der Bonner Straße Ecke Reuschenberger Straße im Leverkusener Stadtteil Opladen ein schwerer Unfall ereignet. Derzeit ist die Bonner Strae im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen war ein Radfahrer auf der Reuschenberger Straße aus Richtung Steinstraße kommend in Richtung An der Fuchskuhl unterwegs. Zeitgleich befuhr ein Autofahrer die Bonner Strae aus Richtung Düsseldorfer Straße kommend in Richtung Autobahn. Im Bereich der Kreuzung Bonner Straße Ecke Reuschenberger Straße kam es zur Kollision beider. Dabei zog sich der Radfahrer schwere Verletzungen zu. Derzeit ist die Bonner Straße im Bereich der Unfallstelle in beide Richtungen gesperrt. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern derzeit noch an.

Letzte Änderung am

Schreibe einen Kommentar

(c) 2014 Online-Leverkusen.de

Top Desktop version